CNC Fräsen von Holz, Corian, Staron und Arlian 

CNC Dubach-Aktuell

Aktuelles und Wissenswertes aus dem Hause Urs Dubach AG.

 
Zum Blog zurückkehren

#02 DER LEBENSSTIL

Küchenumbau: Grobkonzeption und Skizzierung neue Küche


Das DUBACH-Küchenbauteam entwickelt ein Grobkonzept unter Berücksichtigung des Grundrisses und der bestehenden Räumlichkeiten und entwirft und zeichnet verschiedene Vorschläge. Das ist die Phase der Lösungsfindung und des Alles-in-Fragestellen. Verschiedene Grundrissvarianten werden grob ausgearbeitet, entwickelt und skizziert. Die neue Küche soll sich authentisch mit dem Lebensstil verbinden.


Dein DUBACH-Tipp:
Im aufmerksamen Gespräch wird das neue Küchengefühl aufgenommen. Während der Küchenbesichtigung legen wir auch ein grosses Augenmerk auf die weiteren und angrenzenden Räumlichkeiten. Alle Räume im Zusammenhang (Farben und Formen) schliessen auf den Lebensstil des Kunden.
Daraus können wir auf die Lebensqualität schliessen.


Familie Risi: Praktisch, funktionell, Detail liebend, genussvoll, ästhetisch, ordnungsliebend, qualitätsbewusst, schlicht, Kirschbaumboden


Weil wir es gerne machen.

 

Bildlegende:
Urs, Alex, Andreas mit Heidi im Gespräch für die Prüfung der Funktionalität

Mehr Bilder auf Facebook

 

#01 DAS NEUE KÜCHENGEFÜHL

Küchenumbau: Besprechung und Ist-Aufnahme

 

Urs und Alex besichtigen die bestehende Küche und dokumentieren die Ist-Situation. Details werden fotografiert und festgehalten, Masse werden aufgenommen, Fragerunde mit Kunde.
Im Gespräch mit Dorothea und Peter Risi werden die Wünsche und Vorstellungen notiert und skizziert.

 

Der DUBACH-Tipp:
Neben der platzierten Wünsche werden weitere Bedürfnisse wie beispielsweise Aussagen zu Priorität und Funktion besprochen. Im Gespräch wird das gewünschte neue Küchengefühl entdeckt und skizziert.

 

Wunsch Familie Risi: Nicht mehr das Gefühl von 'isoliert' in der Küche, sondern offener, direkter und freier Kontakt mit Gäste und Familie durch die räumliche Offenheit und Verbindung von Küche mit Ess- und Wohnraum.
Lichtdurchfluteter und offener Innenraum. Die Natur und Umgebung – das Aussen – soll in den Wohnraum – nach Innen – geholt werden.

 

Weil wir es gerne machen.

 

Bildlegende:
Fragerunde, Urs im Gespräch mit Dorothea und Peter Risi

Mehr Bilder auf Facebook

 

 

Tipps rund um deine neue Küche:

News über DUBACH-Küchenbau